メインメニューを開く

作風編集

比較的長い充電期間を経た後に90年代から頭角をあらわした。1996年クラーニヒシュタイン音楽賞、2005年には第三回エリザベート・シュナイダー国際作曲コンクール第一位、などの受賞歴がある。典型的なドイツ音響作曲の様式を踏襲しており、極端な静止と運動の対比はラッヘンマン譲り、特殊奏法パラメータ化はファーニホウ譲りである。一つの音符に無数の書き込みと注釈を書き加える室内楽作品において長所が発揮されている。

受賞歴編集

クラーニヒシュタイン音楽賞が最も有名だが、その後、マルチラーノ音楽賞で佳作、ルイジ・ルッソロ電子音楽作曲賞でも受賞した。そのほかに数多くの財団からの委嘱を持つ。

近況編集

2012年から2014年まで韓国の大学で教えていたが帰国している。デビューは1960年生まれの他の国際作曲家に比べ、最も遅れた作曲家のうちの一人に数えられるものの、近年の創作力の充実は他の作曲家を優に凌いでいる。

主要作品編集

  • Aisthanómenon für Violoncello und Zuspielband für Violoncello und Zuspielband (1989/90)
  • AnachórèsisB für Bass-Fl, Vl, Kb, Pf + 2 Perc (1990/92) 19 min
  • Klangräume für 2-Kanal-Tonband (1991) 5'30 min
  • AnachórèsisA für Alt-Fl, Vl, Kb, Pf + 2 Perc (1992) 17 min
  • Nôéma für Violoncello solo (1992/93) 17 min
  • Aux mains de l'espace für 4-Kanal-Tonband (1993) 15 min
  • Aphel für Orchester (1993/94) 23 min
  • Raumklänge-Klangbilder Les vestiges d'un clin d'oeuil disparu für 4-Kanal-Tonband (1994) 12 min
  • Klangraum Interaktiv I für 4 (8)-Kanal-Tonband und Raumsteuerung (1994) 31 min (mit D.Reith und Th. Neuhaus)
  • In Sich Ohne Ausweg für 2-Kanal-Tonband (1994) 12'47" min
  • ... stehen auch immer leerer ... für Ensemble (1994) 4 min
  • Von der Gewißheit des Augenblickes für Kontrabass solo (1994/95) 13 min
  • Klangraum Interaktiv II für 8-Kanal-Tonband und interaktive Lichtsteuerung (1995) 12 min (mit D.Reith und Th. Neuhaus)
  • Les contours de la lumière des jadis für Ensemble (1995) 12 min
  • Gesprochenes, abgelöst für 8-Kanal-Tonband (1995) 12-15 min (mit D.Reith und Th. Neuhaus)
  • Diaphane für 2-Kanal-Tonband (1995) 11 min
  • Schatten, aufgeworfen für Sopran, Vl und Vc (1995) 14 min
  • Erinnerte Zeit, gebrochen für Klar, Vl + Klavier (1996) 19 min
  • Nen für Klarinette solo (1996/97) 14 min
  • Wie Wolken um die Zeiten legt für Sopran, Fl, Akk und Perc (1996/97) 14 min
  • L’étendue des fins éclats, éparse für Violine solo (1997) 15 min
  • Nachtschwebe für großes Orchester (1997/98) 21 min
  • gefaltetes Moment für Fl, Klar, Vl, Vc und Perc (1997/98) 15 min
  • dem schweigenden Antlitz für Bassflöte (und Picc) (1998) 17 min
  • Bruchstücke...erstarrtes Lot für Klar (Ktb-Klar), Pos, Akk, Pf, 2 Perc, Va und Kb (1998/99) 23 min
  • noir rugueux für Violoncello (1999)
  • des Nichts, verlorene Schatten für Flöte (Altfl, Picc), Fag, Trp, Pos, Pf, 1 (2) Perc, Va und Kb (1999/ 2000) 15 min
  • Aufbrüche, Verwerfungen für Orgel (2000) 20 min
  • Krümmung der Augenblicke für Violine, Viola und Violoncello (2000) 15 min
  • gedunkelte Brüche für Viola d’amore (2000) 12 min
  • Ogives für Streichtrio (2000) Bearbeitung der vier Klavierstücke "Ogives" von Erik Satie
  • Klangräume II für Piccolo und Tonband (1991/ 2000) 5’30 min
  • Schwebe, verlöschend für Flöte (Alt-Fl.) und Schlagzeug (2000/01) 12 min
  • Nachtbogen für Flöte und Violoncello (2001) 11 min
  • Schächte – Les nuages d'automne für Flöte, Viola und Harfe (2002) 15 min
  • offen – fin des terres für Ensemble und Tonbänder (2002) 17 min
  • vom Innen - Körnung für Viola und Tonband (2003 ) 9 min
  • ... des Säglichen Zeit... Musiktheater für einen Schauspieler, Ensemble und Tonband (2003) 15 min
  • Nen II für Flöte, E-Gitarre und Schlagzeug (2003) 2 min
  • pfadlos die Nacht für Ensemble (2003/ 04) 31 min
  • Interferenz I für Fl, Vc, e-chin, Elektronik und Tonband (2004) 21 min
  • Nen III für Großbassblockflöte (2004) 12 min
  • Nacht einer Zeit für Fl. Ten.-Sax (Sop.-Sax), Gitarre, Vla und Schlgzg. (2004) 19 min
  • Inschriften für Orgel und Schlagzeug (2003/ 2005) 23 min
  • Feld 3. für Flöte und Harfe (2005) 9 min
  • Creth (Schaft 29) für Ensemble und Tonband (2005) 24 min
  • Nen V für Englisch-Horn, Violine und Schlagzeug (2005/ 2006) 10 min
  • Aube für Orgel (2006) 11 min
  • im Endlichen, dehnbar für Akkordeon (2006) 12 min
  • Fäden für Flöte, Harfe, Akkordeon und Violoncello (2006) 22 min
  • Annäherung an Petrarca Studie für 4 (12) Stimmen, Flöte und Violoncello (2006) 14 min
  • Nen VI für Flöte, Oboe und Klarinette (2006) 4 min
  • Nen VII für Flöte, Violoncello, Elektronik und Zuspielband (2007) 10'29" min
  • Prisma - du fond d’un naufrage für elektronische Klänge (Tonband) (2007) 2'10" min
  • Absence - traces éloignées für 4 Piccoli und 2 Schlagzeuger (2007) 12 min
  • void für 2 Schlagzeuger (2007) 30 min
  • Studie über Nelly Sachs für Stimme und Ensemble (2004/08) 12 min
  • Traits - lointain für sieben Bläser und Kontrabass (2006-08) 21 min
  • nor für Schlagzeug solo (2008) 14 min
  • Sequenzen für Chor, Ensemble, Tanz, Video und Elektronik (2008) 75 min
  • Nen VIII für Tenorblockflöte und Schlagzeug (2008) 9 min
  • Gegendämmerung für Stimme und Flöte (2008) 10 min
  • An den Rändern des Maßes für zwei Ensemblegruppen (2003/ 2009) 25 min
  • noya für Klarinette, Violoncello und Schlagzeug (2009) 12 min
  • empty rooms für Fl, Ktb-Klar, Pf, Vln (und Perc.) (2009) 5 min
  • Echoes für Ensemble (2009/ 10) 17 min
  • Fäden für Flöte, Harfe, Akkordeon und Violoncello (2006-10) 21 min
  • Tratto (zwei szenische Monologe) für Stimme(n) und kl. Ensemble (2010) 20 min (Sop., (Bariton), Klar (Bass-Klar), Schlgzg und Vla)
  • Nen X für Tanz, Violoncello und Elektronik (2011) 17 min
  • An den Rändern des Maßes für zwei Ensemblegruppen (2005-11) 25 min
  • mehr als der Sand... - Wege Kantate für Solisten, Chor und Ensemble (2011/ 12) 40 min

参考文献編集

  • Katalog: "Ölbilder -Tuschezeichnungen" (Bochum 1995); seit 2005: PFAU-Verlag, Saarbrücken
  • Gerald Eckert: Aspects of the fold in: Polyphony & Complexity, Hrsg: Mahnkopf, Cox, Schurig, Wolke Verlag, Hofheim 2002
  • Matteo Nanni: „Gerald Eckert“, in: Komponisten der Gegenwart, 27. Nachlieferung, Juni 2004
  • Matteo Nanni: „Gerald Eckert Über das Ende“, in: CD-Booklet, col legno WWE 1CD 20231
  • Gerald Eckert: „Über Zusammenhänge“ in: Lichtgeschwärztes, Pfau Verlag, Saarbrücken 2006
  • Gerald Eckert: Ölbilder, Tuschezeichnungen; Pfau Verlag, Saarbrücken 2005
  • Gerald Eckert: „Lichtgeschwärztes“, Graphiken (Tusche), Photographien, Partituren; Pfau Verlag, Saarbrücken 2006
  • Katalog: "Lichtgeschwärztes", Tuschezeichnungen, Photographien, Partituren PFAU-Verlag, Saarbrücken, 2006
  • Nicolaus A. Huber: "Mehr als Schwarz und Weiß - Gedanken für Blicke in: "Lichtgeschwärztes", PFAU-Verlag, Saarbrücken 2006
  • Dieter Schnebel: "Zu Gerald Eckerts musikalischer Graphik in: "Lichtgeschwärztes", PFAU-Verlag, Saarbrücken 2006
  • Saskia Reither: "nicht widerrufbar" in: CD-Booklet (Gerald Eckert "Aphel") edition zeitklang CAL 13020
  • Gerald Eckert: "Gedankenfragment" in: Positionen (Beiträge zur Neuen Musik, Nr. 67, Mai 2006)
  • Katalog: "Momente", (Öl)-Bilder, Papierarbeiten (zusammen mit Erwin Doose und Otto Jeschke), Wachholtz Verlag, Neumünster, 2007
  • Meret Forster: "raumgreifend und schwerelos" in: CD-Booklet (Gerald Eckert "chamber music"), NEOS NEOS 10 811
  • Gisela Nauck: "Randgänge. Zur Klangästhetik von Gerald Eckert" in: Positionen (Beiträge zur Neuen Musik, Nr. 80, August 2009)
  • Gerald Eckert: "Geometrie der Perspektiven" in: Zeitung 4'33 des Netzwerk Neue Musik, Berlin, Oktober 2009
  • An den Rändern des Maßes - Der Komponist Gerald Eckert, herausgegeben von Gisela Nauck, Wolke Verlag, Hofheim, 2013

外部リンク編集